Über mich

Beruflicher Werdegang

seit März 2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin Fachstelle Digitales Lernen und Lehren in der Hochschule der Pädagogischen Hochschule FHNW

2014-2015 Mitarbeiterin Fachstelle Digitaler Datenerhalt und im Projekt „Nationallizenzen“, ETH-Bibliothek Zürich

2012-2014 Leitung Koordinationsstelle e-lib.ch, ETH-Bibliothek,  Zürich

2006-2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin Schweizerisches Institut für Informationswissenschaft und Bibliothekarin HTW Bibliothek, Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW, Chur

2004-2006 Informationsspezialistin Dokumentation Schweizerischer Verband für Berufsberatung, Zürich

2001-2004 Bibliothekarin / Dokumentalistin Dokumentationszentrum Staatssekretariat für Wirtschaft seco, Bern

Nebenamtliche Tätigkeiten

seit 2016 Mitglied der Aargauer Bibliothekskommission

seit 2015 Mitglied des Editorial Boards der Zeitschrift Informationspraxis

seit 2011 Lehrbeauftragte für Informationskompetenz im Studiengang Master of Advanced Studies (MAS) und Bachelor of Science (BSc) in Information Science an der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW, Chur

seit 2010 Kursleiterin für Weiterbildungen beim Verband Bibliothek Information Schweiz (BIS), Schweiz. Arbeitsgemeinschaft allg. öffentlicher Bibliotheken (SAB), Schweizerischer Buchhändler- und Verlegerverband (SBVV)

2015-2017 Mitglied im Vorstand des Verbands Bibliothek Information Schweiz (BIS)

2011-2015 Mitglied in der Expertenkommission des Weiterbildungsprogramms für den Verband Bibliothek Information Schweiz (BIS)

2011-2013 Mitglied im Vorstand des Vereins Arbeitsgruppe Informationskompetenz (AGIK)

2004-2006 Redakteurin für ARBIDO (Zeitschrift des Verbands Bibliothek Information Schweiz (BIS) und Verein Schweiz. Archivarinnen und Archivare (VSA)

Aus- und Weiterbildung

2016 Moodle-Anwenderzertifikat (MCCC)

2010-2013 Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW, Masterstudium Information Science, Vertiefung Information Asset Management. Abschluss: Master of Science (MSc) in Information Science

2009-2010 Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW, Zertifikatskurs Hochschuldidaktik. Abschluss: CAS Hochschuldidaktik FHO

2002-2006 Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW, Diplomstudium Information und Dokumentation. Abschluss: Dipl. Informations- und Dokumentationsspezialistin FH

1999-2001 Universität Bern, Grundstudium Germanistik mit Schwerpunkt Angewandte Kommunikationswissenschaft

1995-1999 Gymnasium Leonard Basel, Matura Typus D (neusprachlich: D, F, E, I)

Auszeichnungen

2013 3. Preis Gerhard-Lustig-Preis, Student Best Paper Award, Internationales Symposium für Informationswissenschaft für die Master Thesis „MOSAIK-PRO – Modell zur strategischen Analyse von Informationskompetenz-Programmen an Hochschulen

2008 1. Preis D-ELINA, Deutscher E-Learning Innovations- und Nachwuchsaward des Deutschen Netzwerks der E-Learning Akteure e.V. für „DIAMOND – Didactical Apporach for Multiple Competence Development